• diakonia Telefonnummer Einrichtung/Laden: T 089 12 15 95 - 45

Lage & Umgebung

Unser Pflegezentrum liegt im malerischen Pfaffenwinkel. Die einzigartige Lage inmitten des grünen Sozialdorfs Herzogsägmühle bietet eine idyllische Umgebung und einen hohen Freizeitwert im Einklang mit der Natur. Mit Blick auf die Zugspitze und umgeben von den Bergen des Voralpenlands lädt die Region ein, ihre Schönheit und Ruhe zu genießen. Die Nähe zu den ländlich geprägten Ortschaften Peiting, Schongau und Peißenberg lädt zu Erkundungen ein.

Die gute Anbindung an das Dorf ermöglicht Ihnen, die dortige Gemeinschaft zu erleben, beispielsweise auf dem Mühlenmarkt oder im Café und Wirtshaus Herzog im Ortskern. Und auch unsere eigene Gärtnerei und das hauseigene Café im Eingangsbereich unseres Hauses laden zum miteinander Verweilen ein.

Etwa fünf Gehminuten von der Einrichtung entfernt finden sich im Ortskern von Herzogsägmühle Haltestellen der Buslinien 9826 und 9827, die die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ermöglichen.

Kontakt

Evangelisches Pflegezentrum Herzogsägmühle

Oberes Kirchwegfeld 1
86971 Peiting-Herzogsägmühle

T (08861) 21 95 251
F (08861) 21 94 322

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Pflege & Betreuung

Im Mittelpunkt unseres Pflegeverständnisses steht die Hilfe zur Selbsthilfe. Wir fördern ganz individuell und im Einklang mit Ihren körperlichen, geistigen und seelischen Bedürfnissen, Ihre Möglichkeiten für ein freies und selbstbestimmtes Leben. Unsere Pflegekräfte begleiten Sie einfühlsam und aufmerksam. Beim Erhalt Ihrer Alltagskompetenz und zur Unterstützung Ihrer Aktivität verlassen wir uns auf neuestes pflegewissenschaftliches Wissen, moderne Hilfsmittel und auch alternative Ansätze wie beispielsweise die Aromatherapie. Sie stehen so, wie Sie sind, in Ihrer Ganzheitlichkeit, im Vordergrund unserer Pflege – und wir versichern Ihnen unsere Zuwendung und Professionalität.


Freizeit & Kultur

Unsere Einrichtung bietet Ihnen ein vielfältiges kulturelles Programm und zahlreiche Aktivitäten – direkt vor Ort sowie in der umliegenden Natur und Ortschaft. Ob Gymnastik, Kreativgruppen und Gedächtnistraining, Tätigkeiten im hauseigenen Garten, regelmäßige Film- oder Spielenachmittage, Musizieren und Singen, Spazierfahrten oder unsere beliebten jahreszeitbezogenen Feste – wir legen viel Wert auf die aktive Gestaltung Ihres Alltags. Selbstverständlich sind auch bei Feierlichkeiten Ihre Angehörigen und Gäste herzlich willkommen und wir unterstützen Sie bei der Ausrichtung Ihrer Geburtstage.


Essen & Genießen

Ihre täglichen Mahlzeiten werden vom Culinarium, der Großküche der Diakonie Herzogsägmühle, frisch und mit vielen regionalen Produkten zubereitet. Serviert werden sie in unseren großen Gemeinschaftsspeisesälen mit malerischem Blick über das Dorf. Für kulinarische Abwechslung sorgt eine bodenständige, schmackhafte Küche mit saisonalen Zutaten. Was auf den Speiseplan kommt, wird mit dem Küchenteam vor Ort regelmäßig abgestimmt. Immer wieder ein süßes Highlight: unsere selbst gebackenen Kuchen, die Sie natürlich auch gemeinsam mit Ihren Besucher*innen genießen können.

Gesundheit

Wir kooperieren fest mit lokalen niedergelassenen Ärzt*innen, die Sie frei auswählen können. Natürlich ist es auch möglich, dass Sie sich weiterhin von Ihrer Hausärztin oder Ihrem Hausarzt behandeln lassen. Zudem kommen regelmäßig unsere Friseur- und Fußpflege-Partner*innen ins Haus.

Im Evangelischen Pflegezentrum Herzogsägmühle stehen die Bewohner*innen mit ihren persönlichen Belangen im Mittelpunkt und finden neben passender pflegerischer sowie betreuerischer Versorgung einen echten Ort zum Sein!

Heidi Radojewski, Pflegedienstleitung
Evangelisches Pflegezentrum Herzogsägmühle


Hier finden Sie uns